Nach Oben

Eine stabile Zukunft

Für die Entscheidung zum Beginn einer Ausbildung steht der Bezug zur Praxis sicher an erster Stelle. Aber auch dem Finanziellen und den Rahmenbedingungen der Ausbildung kommt sicher eine gewisse Bedeutung zu. Erfahren Sie hier alles Wissenswerte zu Finanziellem und mehr.

Unsere Leistungen für unsere Auszubildenden in allen Berufsbildern:

Ausbildungsvergütung p. M.

  Brutto Netto
1. Ausbildungsjahr 903,20 Euro ca. 730 Euro
2. Ausbildungsjahr 949,02 Euro ca. 750 Euro
3. Ausbildungsjahr 1012,59 Euro ca. 800 Euro

Zuwendung p. a.

  Brutto
November 2015 338,70 Euro
November 2016 854,12 Euro
November 2017 911,33 Euro

Vermögenswirksame Leistungen in Höhe von 480 Euro p. a.

Arbeits- und Urlaubszeiten

  • 39 Wochenstunden (variable Arbeitszeit)
  • 28 Urlaubstage p. a.


Prüfungsprämie

  • Für die bestandene Abschlussprüfung gibt es einmalig 400 Euro (Brutto) als Prämie.


Alle oben genannten Leistungen richten sich nach dem jeweils aktuellen Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst (TvAÖD).

Freiwillige Leistungen

Dazu können Sie mit folgenden freiwilligen Leistungen der Sparkasse Krefeld rechnen:

  • Fahrtkostenzuschuss
  • Lehrmittelzuschuss
  • Verpflegungszuschuss
  • Mitarbeiterkonditionen in fast allen finanziellen Dingen